THT-Bestückung

Selektivlöten per Hand - Serien

Se­lek­ti­vl­ö­ten per Hand

Lichtkopfgesteuerte Bestückung

Licht­kop­f­ge­steu­er­te Be­st­üc­kung

In der Through-The-Hole-Bestückung (THT Be­st­üc­kung) sind wir spe­zi­a­li­siert auf

  • Wel­len­l­ö­ten
  • blei­hal­tig (pb-haltig) so­wie
  • bleif­rei (pb-frei) un­ter Schut­z­gas (Stick­stoff)
  • Se­lek­ti­vl­ö­ten
  • Lö­ten von Hand

mit fol­gen­dem Equip­ment:

  • THT licht­kop­f­ge­steu­er­te Be­st­üc­kungs­tis­che
  • Wel­len­l­ö­tan­la­ge ER­SA ETS 250
  • Selektivlöt-/Reworkstation

Die Dur­chsteck­mon­ta­ge (THT oder auch PIH, Pin-in-hole-Technology) zei­chnet sich da­durch aus, dass die Bau­e­le­men­te mit Dr­ä­h­ten (sog. be­dra­h­te­te Bau­tei­le) ver­se­hen sind, die durch Kon­takt­l­ö­cher in der Lei­ter­plat­te ge­steckt wer­den und auf der Rück­sei­te durch Lö­ten ver­bun­den wer­den, ent­we­der durch Wel­lem­l­ö­ten, Se­lek­ti­vl­ö­ten oder auch per Hand.

Selb­st­ver­st­änd­lich bie­ten wir Ihnen auch  Mis­chbe­st­üc­kun­gen an.