SMD-Bestückung (SMT)

Unser SMD-Bestückungssystem für Pro­toty­pen, Klein- und mitt­le­re Se­rien bie­tet Ihnen:

  • Be­st­üc­kung über Teach-In-Funktionen (Einlernen-Funktionen)
  • Di­rek­te CAD-Übernahme Ihrer Da­ten
  • Fine-Pitch-Bestückung mit Pris­ma Sy­stem
  • Ver­ar­bei­tung von Bau­e­le­men­ten bis zu Bau­form 0402
  • BGA, CSP (Mikro-BGA), Flip Chips
  • Scha­blo­nen­druc­ker

Das Be­st­üc­ken von heu­ti­gen SMD-Leiterplatten für kom­plexe Pro­toty­pen oder Klein- und mitt­le­re Se­rien ver­langt nach pro­fes­si­o­nel­len Lösun­gen, um die not­wen­di­ge Qua­lit­ät der Pla­ti­nen si­cher­zus­tel­len. Wir ar­bei­ten da­her für den halb- und vol­lau­to­ma­tis­chen  Be­st­üc­kungs­pro­zess mit der ho­ch­mo­der­nen EXPERT-Linie der Fir­ma ES­SEM­TEC®.

Da­mit kön­nen wir Ihnen fol­gen­de Fe­a­tu­res und Lei­stun­gen an­bie­ten:

Be­st­üc­kung über Teach-In-Funktionen (Einlernen-Funktionen):

Lei­ter­plat­ten kön­nen durch An­fahren der Be­st­üc­kungs­po­si­ti­on schnell und pr­ä­zi­se ein­ge­lernt wer­den. Die vir­tu­el­le Dar­stel­lung zeigt di­rekt die Bauteile-Lage so­wie de­ren Iden­ti­fi­zie­rung an.

Fine-Pitch-Bestückung mit Mi­crop­la­cer :

Für kom­plexe­re Bau­tei­le, wie z.B. QFP oder BGA  wer­den spe­ziel­le op­tis­che Hilf­smit­tel ben­ö­tigt. Das gilt auch bei der ma­nu­el­len oder hal­bau­to­ma­tis­chen SMD-Bestückung von Pro­toty­pen oder auch Klein­se­rien.

Mit dem Mi­crop­la­cer MPL3100, ei­nem uni­ver­sel­len Be­st­üc­kungs­ger­ät spe­ziell für klei­ne Se­rien, kön­nen Bau­tei­le wie QFP (Quad Flat Packa­ge) , Flip­chip, CSP (Chip Sca­le Packa­ge), BGA (Ball Grid Ar­ray) und auch Mikro-BGA  mit hö­chster Ge­nauig­keit plat­ziert wer­den.

Ver­ar­bei­tung von Bau­e­le­men­ten bis zu Bau­form 0402:

Wir ver­ar­bei­ten auch die mit bloßem Au­ge kaum noch er­kenn­ba­ren Bau­tei­le bis zur Bau­form 0402 mit hö­chster Pr­ä­zi­si­on. Beim Lö­ten ver­wen­den wir fein­st­k­ör­ni­ge Lot­pas­te, die uner­w­ün­sch­te Kon­tak­te zwis­chen den Löt­stel­len ver­hin­dert.

Scha­blo­nen­druc­ker

Der Scha­blo­nen­druc­ker der Fir­ma ES­SEM­TEC® macht es uns leicht, fei­ne Struk­tu­ren ge­nau und re­pro­du­zier­bar im max­i­ma­len Druck­for­mat 410×395 mm zu druc­ken.

Oder ru­fen Sie uns ein­fach an, wenn Sie wei­te­re Fra­gen ha­ben: Tel: 030 – 442 73 18